Zurück Drucken


Impressionen

Objektdaten

*** Herrliche Alleinlage *** Hofstelle ganz für sich ...

Kennung 383
ObjektartBauernhaus
Zimmer9
Wohnflächeca. 160 m²
Zustandrenovierungsbedürftig
Baujahr1795
Grundstücksflächeca. 3.369 m²
Befeuerung/EnergieträgerErdgas leicht
HeizungsartZentralheizung
Lage27333 Schweringen
Kaufpreis135.000,00 €
Provision für Käufer 1)3,57 %

Objektbeschreibung

Die naturnahe Lage lädt zum Träumen ein! Wenn Sie Ihrem Alltag entfliehen wollen, können sie sofort die wunderbare Natur und die Landschaft genießen, die zu ausgiebigen Spaziergängen, Fahrrad fahren und anderen Sport- und Freizeitmöglichkeiten einladen. Das Wohnhaus bietet viel Platz und ist somit ideal für die Familie und mehrere Generationen. Brauchen Sie viel Platz für das Ausüben eines Hobbys oder planen Sie eine kleine Tierhaltung? Auch die soliden Nebengebäude bieten ausreichend Platz für Hobbys, Autos, Wohnwagen oder die Tierhaltung. Größere Investitionen sind erforderlich! Vereinbaren Sie bei Interesse einen Besichtigungstermin mit uns - denn nur bei einer Innen- und Außenbesichtigung können Sie erkennen, ob der Hof Ihren Anforderungen und Wünschen entspricht. Rufen Sie uns an!

Ausstattung

Das Wohnhaus ist gut und solide gebaut und gepflegt. Die große Küche wird sich zum Wohn- und Lebensmittelpunkt des Hauses entwickeln – hier haben Sie Platz! Die Fenster sind aus Holz und isolierverglast (Einbau 1970er Jahre). Das Badezimmer hat eine eingeflieste Badewanne, Dusche und ein Waschbecken. Die Toilette ist in einem separaten Raum. Die Heizungsrohre liegen über Putz. Die Wohnräume zur Straße hin sind noch nicht saniert (niedrigere Deckenhöhen, Holzfußböden, Dämmplatten an den Außenwänden). Eine offene Treppe führt ins Dachgeschoss. Hier sind derzeit 3 – 4 Zimmer ausgebaut. Die Räumlichkeiten und der Flur sind vertäfelt. Die Längsseite des Hauses ist mit „Ambit Platten“ verkleidet; der Hofgiebel teils mit Faserzementplatten (Fachwerk dahinter). Das Dach des Haupthauses ist mit verstrichenen Tonhohlziegeln eingedeckt.

Lage

Die Ortschaft Holtrup gehört seit 1974 zur Gemeinde Schweringen und ist landwirtschaftlich geprägt. Der Ort liegt geografisch günstig zwischen Hoya/Weser und Nienburg/Weser. Die beschauliche Stadt Hoya verfügt über eine gute Infrastruktur mit Geschäften, Ärzten, Schulen und Kultur. Die Kreisstadt Nienburg liegt äußerst verkehrsgünstig an der Bundesstraße 6, die Hannover und Bremen verbindet. Ideal ist auch die Bahnverbindung, vom Bahnhof Nienburg aus sind Reisende in Kürze in Hannover bzw. Bremen. Die Gemeinde Schweringen ist überaus reizvoll und verfügt über die letzte Weserfähre im gesamten Mittelweser-Bereich. Sie verbindet den Ort mit dem östlichen Weserufer. Im Nachbarort Bücken, mit seinem historischen Ortskern und dem Bücker Dom, mit seinen bedeutenden Kunstschätzen, ist der ursprüngliche Charakter erhalten geblieben. Hier laden gemütliche Gaststätten, Ferienpensionen und Ladengeschäfte zum Verweilen ein. Im Ortskern liegen hier Grund- und Hauptschule und Kindergarten. Die nähere und weitere Umgebung zeichnet sich nicht nur durch die Nähe der Weser aus, sondern auch durch ein attraktives, gut ausgebautes Netz von Radwegen und romantischen Rundwanderwegen, durch unverwechselbare Naturräume und große Waldgebiete.

Sonstiges

Ein Energieausweis von 2017 liegt vor. ***Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann fordern Sie doch gleich ein ausführliches Exposé an!***

Energieangaben

G


Energieausweistyp *Bedarfsausweis
Energiekennwert223 kWh/(a⋅m²)
EnergieeffizienzklasseG
Ausweis gültig bis29.08.2027
Baujahr1795
Befeuerung/EnergieträgerErdgas leicht


* Der oben genannte Energiekennwert spiegelt den Energieverbrauch in Kilowattstunden pro Jahr und Quadratmeter (kWh/(a⋅m²)) wieder und liefert den tatsächlichen errechneten Energieverbrauch der Immobilie. Weitere Informationen finden Sie hier unter de.wikipedia.org/wiki/Energiebedarfsausweis

JETZT KONTAKT AUFNEHMEN

Weitere Immobilienangebote

1) Die o. g. Provision bezieht sich auf den angegebenen Kaufpreis und versteht sich inklusive der jeweils gesetzlich gültigen Mehrwertsteuer. Sie wird vom Käufer getragen und ist verdient und zahlbar an den Nachweis-/Vermittlungsmakler bei Kaufvertragsabschluss. Alle Angaben nach Auskunft des Eigentümers.