Zurück Drucken


Impressionen



Objektdaten

Sanierungsbedürftiges Wohnhaus mit großem Grundstück

Kennung 401
ObjektartEinfamilienhaus
Zimmer7
Wohnflächeca. 234 m²
Grundstücksflächeca. 2.587 m²
Baujahr1900
HeizungsartÖl-Heizung
Befeuerung/EnergieträgerÖl
Kellernein
Zustandrenovierungsbedürftig
Lage27318 Hilgermissen
Kaufpreis135.000,00 €
Provision für Käufer 1)Keine zusätzliche Maklerprovision

Objektbeschreibung

Viele Möglichkeiten in Magelsen: Hier können Ihre Handwerker – Träume wahr werden. Sanieren Sie das Wohnhaus nach Ihren eigenen Vorstellungen und ziehen Sie mit der ganzen Familie ein, und genießen Sie das große Grundstück mit dem Garten zum Toben und Ausleben. Im Nebengebäude ist viel Platz für Hobbys oder eine Werkstatt. Vereinbaren Sie bei Interesse einen Besichtigungstermin mit uns – denn nur bei einer Innen- und Außenbesichtigung können Sie erkennen, ob das Haus Ihren Anforderungen und Wünschen entspricht. Rufen Sie uns an!

Ausstattung

Das Wohnhaus ist stark sanierungsbedürftig; ab 2001 wurden Renovierungen vorgenommen. Die Räume sind sehr hell und geräumig. Im gesamten Haus sind isolierverglaste Kunststofffenster mit Außenrollläden; außer in der Küche und im Badezimmer. Das Badezimmer enthält eine Badewanne, Dusche, WC und Waschbecken. Das Wohn- und Esszimmer ist mit Laminat ausgelegt; hier ist ein Ofenanschluss. Die Küche mit Einbauküche bietet viel Platz zum Kochen und Verweilen. Im Obergeschoss befinden sich 4 Schlafräume und eine kleine Toilette. Die Böden sind mit Laminat oder Teppichboden auslegt. In zwei Schlafräumen befindet sich ein kleiner begehbarer Kleiderschrank. In einigen Räumen sind deutliche Feuchtigkeitsstellen sichtbar. Das Dach ist eingedeckt mit Falzziegeln. Bei älteren Häusern empfehlen wir grundsätzlich eine Überprüfung des Dachgebälks durch eine Fachfirma.

Lage

Das Wohnhaus liegt am Ortsrand von Magelsen an der L 201. Magelsen gehört zur Gemeinde Hilgermissen und diese zur Samtgemeinde Grafschaft Hoya. Der nahe "Alveser See" ist im Sommer ein herrlicher naturnaher Badesee. Hoya selbst ist Sitz der Samtgemeinde Grafschaft Hoya und damit Zentrum zahlreicher Mitgliedsgemeinden. Über die Bundesstraße 215 sind Nienburg, Verden und die Autobahn Bremen/Hannover schnell und gut zu erreichen. Vielleicht lassen Sie das Auto einfach einmal stehen und fahren auf ein der insgesamt ca. 135 km langen Radwege vorbei an den schönsten Ecken der Wesermarsch, öffentlichen und privaten Museen und Badeseen. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.magelsen.de oder www.grafschaft-hoya.de.

Sonstiges

Ein Energieausweis von 2018 liegt vor. ***Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann fordern Sie doch gleich ein ausführliches Exposé an!***

Energieangaben

H


Energieausweistyp *Bedarfsausweis
Energiekennwert270 kWh/(a⋅m²)
EnergieeffizienzklasseH
Energieangaben inkl. WarmwasserJa
Ausweis gültig bis14.02.2028
Baujahr1900
Befeuerung/EnergieträgerÖl


* Der oben genannte Energiekennwert spiegelt den Energieverbrauch in Kilowattstunden pro Jahr und Quadratmeter (kWh/(a⋅m²)) wieder und liefert den errechneten Energieverbrauch der Immobilie. Weitere Informationen finden Sie hier unter de.wikipedia.org/wiki/Energiebedarfsausweis

JETZT KONTAKT AUFNEHMEN

Weitere Immobilienangebote

1) Die o. g. Provision bezieht sich auf den angegebenen Kaufpreis und versteht sich inklusive der jeweils gesetzlich gültigen Mehrwertsteuer. Sie wird vom Käufer getragen und ist verdient und zahlbar an den Nachweis-/Vermittlungsmakler bei Kaufvertragsabschluss. Alle Angaben nach Auskunft des Eigentümers.